-ANZEIGE-

Hochvolt-Kühlmittelzuheizer erhöht elektrische Reichweite und Batterie-Laufzeit

© BorgWarner

OEMs benötigen Thermomanagement-Lösungen, die optimale Heizleistung bieten, gleichzeitig energieeffizient sind und keinen negativen Einfluss auf Reichweite und Beschleunigung haben. Der HVCH von BorgWarner liefert ihnen genau das.

 

 

 

 

Bei einem Elektrofahrzeug, das ohne die Abgaswärme des Verbrenners auskommen muss, liefert der HVCH die Wärme für das Thermomanagement des Akkupakets und Innenraums. Die intelligente Lösung unterstützt somit die Batteriekonditionierung und sorgt zugleich schnell für ein angenehmes Klima im Innenraum, ungeachtet der Außentemperaturen. Dabei werden ebenso Reichweite und Lebensdauer verbessert. Die geringe thermische Masse erlaubt schnelle Reaktionszeiten beim Aufheizen und Abkühlen und gewährleistet so die durchgehend gleichmäßige Temperaturverteilung zwischen Akkupaketen und Zellen.

Der HVCH ist als Single-Plate-Version und als Dual-Plate-Version und in Leistungsvarianten zwischen 3 und 10 kW verfügbar. Da die Heizmodule mit Kühlmittel bedeckt sind, gibt es nur geringe Temperaturverluste. Infolgedessen verbessert sich die Batterieleistung, indem die Temperatur gleichbleibend innerhalb der Akkupakete verteilt wird. Die Heiztechnologie basiert auf langlebigen Dickschicht-Heizelementen (Thick Film Heating Elements, TFE) mit einem  Edelstahlsubstrat als Träger für die dielektrischen Schichten und Heizwiderstände. Die hohe Leistungsdichte der TFEs ermöglicht ebenfalls integrierte Heizplatten-Temperaturmessung.

Robust und widerstandsfähig
Das robuste Aluminium-Druckgussgehäuse des HVCH bietet elektromagnetische Abschirmung und ist widerstandsfähig gegen mechanische Belastungen wie auch Temperaturschocks. Die smarte Technologie verfügt über ausgeklügelte Sicherheitsfeatures, die thermischen Effekten wie Überhitzen vorbeugen, und das System schaltet sich automatisch ab, sobald ein Fehler entdeckt wird.

Innovatives Portfolio
Für die Elektrifizierung des Antriebsstrangs werden Elektroheizer immer wichtiger. BorgWarner unterstützt Fahrzeughersteller mit innovativen Hochvolt-Zuheizern, die zuverlässige Lösungen für komfortable Innenraumheizung und höhere Reichweiten batteriebetriebener Fahrzeuge bieten. 

Mehr von BorgWarner

Mehr Advertorial

Advertorial von



BorgWarner

Mörikestraße 155
D-71636 Ludwigsburg
Telefon: +49 7141 132 0
Telefax: -
E-Mail: mediacontact.eu@borgwarner.com
Internet: www.borgwarner.com

Zuletzt besuchte Firmen

Diese Funktion steht Ihnen mit dem kostenfreien "Mein Profil" zur Verfügung.