-ANZEIGE-

BorgWarner Turbo Systems GmbH

Marnheimer Straße 85-87
D-67292 Kirchheimbolanden
Telefon: +49 6352 403 0
Telefax: +49 6352 403 1866
E-Mail: info-eu@borgwarner.com
Internet: www.turbos.bwauto.com

Referenzen
-
Zielbranchen
-
Zertifizierung
-
Firmentyp
-
Standorte
-
Beschäftigte
-
Umsatz
-

Arretierbare Lamellenkupplung von BorgWarner

Eine Kupplung mit neuartigem Rastmechanismus macht P2Hybride, aber auch Fahrzeuge mit anderen Antrieben, effizienter. Sie hält Kraft innerhalb des Mechanismus gespeichert und spart dadurch Energie. Prototypen wurden bereits erfolgreich getestet. »  mehr
Whitepaper

„Plug and Cool“-AGR-Kühler mit kompaktem, schwebendem Kern für Nutzfahrzeuge

BorgWarners neue Generation von Abgasrückführungskühlern (AGR) mit schwebendem Kern ist dank ihres wassergekühlten, flexiblen und direkt in den inneren Kern integrierten thermischen Dämpfers noch widerstandsfähiger... »  mehr
Whitepaper

Und alles läuft glatt: der variable Federtilger von BorgWarner

Der variable Federtilger von BorgWarner (VSA Variable Spring Absorber) ist in der Lage, Drehschwingungen unterschiedlicher Pegel im laufenden Betrieb effizient zu absorbieren. Dadurch ermöglicht das innovative System extremes... »  mehr
Whitepaper

Fahrstabilität auf höchstem Niveau - BorgWarner elektrifiziert Torque-Vectoring

BorgWarners neues elektrisches Heckantriebsmodul (electric Rear Drive Module, eRDM) nutzt die Möglichkeiten eines modernen 48-Volt-Bordnetzes. Torque-Vectoring und hybride Fahrmodi bieten exzellente Fahrzeugkontrolle, steigern die Sicherheit... »  mehr
Whitepaper

Wälzlagerungstechnologie für Pkw-Turbolader

BorgWarner hat sein erstes Wälzlagerungssystem für Turbolader zur Serienreife entwickelt. Die Turbowälzlagerung steigert den Laderwirkungsgrad signifikant, damit verbessert sie das Ansprechverhalten des Motors und senkt den... »  mehr
Whitepaper

Ansaugdrossel und Vordralleinrichtung für Niederdruck-AGR-Systeme

Niederdruck-AGR-Systeme werden aufgrund ihrer thermodynamischen Vorteile gegenüber Hochdruck-AGR-Systemen weitere Verbreitung finden. BorgWarner stellt eine Kombination aus Drossel und Vordralleinrichtung für Niederdruck-AGR-Systeme... »  mehr
Whitepaper

Entwicklung eines Venturi-AGR-Kondensationsmischers

Für die Einführung von Niederdruck-AGR-Systemen stellt die Kondensation in der Nähe des Verdichtereinlasses eine nicht unerhebliche Hürde dar, da die Wassertropfen beim Auftreffen auf das Verdichterrad zu Beschädigungen... »  mehr
Whitepaper

Optimierung von Aufladung und ND-AGR-System durch eine Vordralldrossel

Um den Anforderungen der Abgasgesetzgebung zu entsprechen und gleichzeitig ein hohes Maß an Fahrdynamik zu bieten, greifen aktuelle Pkw-Dieselmotoren auf Niederdruck-Abgasrückführung (ND-AGR) und Abgasturbolader (ATL) zurück.... »  mehr
Whitepaper

Anwendung und Ausführung des eBooster

Im Automobilbau werden seit den 1960er-Jahren Turbolader in Serie im Pkw verwendet, zunächst bei Ottomotoren, dann mit großem Erfolg bei Dieselmotoren. Die Drehmoment und die Leistungssteigerung erlaubten Downsizing und Downspeeding. »  mehr
Whitepaper

Zukunftssichere Technologien

Aktuellen Trends folgend, erfreuen sich Allradantrieb (All-wheel drive, AWD) und fortschrittliche Antriebsstrangtechnologien, die das Handling und die Fahrdynamik verbessern, großer Beliebtheit. Mit seiner umfangreichen Produktpalette von... »  mehr
Whitepaper

Compact Torque-Vectoring eröffnet neue Möglichkeiten

Fast so lange wie es Autos gibt, bildet die Verwendung von Differenzialgetrieben zur Anpassung der Raddrehzahlen bei Kurvenfahrten eine der Grundlagen der Fahrdynamik. Als Anbieter zahlreicher Technologielösungen rund um den Antriebsstrang... »  mehr
Whitepaper

Kompaktes Kupplungssystem für den elektrifizierten Antriebsstrang

Eine Möglichkeit der Hersteller zur Einhaltung der Abgasvorschriften ist die Bremsenergierück-gewinnung. Um die kinetische Energie optimal nutzen zu können, darf sie nicht in Form von Wärme an den Bremsen verloren gehen. Von... »  mehr
Whitepaper

BorgWarners elektrisch angetriebener Verdichter eBooster® – elektrische Aufladung für verbesserte Kraftstoffeffizienz

Der elektrisch angetriebene Verdichter eBooster® von BorgWarner als Ergänzung zum herkömmlichen Turbolader erhöht den Ladedruck und verbessert das Anfahrverhalten des Motors bei niedrigen Drehzahlen, um so Downsizing für... »  mehr
Whitepaper

Ergebnisliste

Diese Funktion steht Ihnen mit dem kostenfreien "Mein Profil" zur Verfügung.

Zuletzt besuchte Firmen

Diese Funktion steht Ihnen mit dem kostenfreien "Mein Profil" zur Verfügung.